Datenschutz

Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes sind im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG) eingebunden.

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung klärt den Nutzer über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den verantwortlichen, Dr. med. dent. Wolf Peterke, auf. Die Datenschutzaufklärung bezieht sich auf die Webseite www.peterke-online.de, zahnarzt-peterke.de, peterke-köln.de (nachfolgend "Webseite" oder "Webseiten" genannt)

Webseitenbetreiber/Datenschutzbeauftragter

Dr. med. dent. Wolf Peterke (Zahnarztpraxis) Severinsstrasse 132-134 50678 Köln (Deutschland NRW) E-Mail: info@peterke-online.de Tel. : (+49) (0) 221 - 32 41 05 FAX: (+49) (0) 221 - 32 54 98

Einwilligung/personenbezogene Daten

Auf Wunsch ist das Nutzen der Webseite ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können.Dazu gehören der Name, die Email Adresse oder die Telefonnummer. Aber auch Daten über Vorlieben, Hobbys, Mitgliedschaften oder welche Webseiten aufgerufen wurden. Falls für bestimmte Dienste auf den Webseiten personenbezogene Daten (z.B. Name, Anschrift oder eMail-Adresse) erhoben werden, erfolgt dies nur mit Ihrer Zustimmung. Ohne Ihre Zustimmung werden keine Daten weitergegeben! Ihre Einwilligung zur Datenerhebung und Speicherung wird protokolliert. Auf Nachfrage erhalten Sie Kenntnis wann und wie Sie Ihre Einwilligung gegeben haben. Im Falle von Newsletter-Abonnements oder anderen Informationen zum Versand an Sie, wird vorab Ihr Einverständnis angefordert. Bitte beachten Sie auch, dass persönliche Informationen, die durch Sie im Internet publiziert werden, wie z.B. in Chats oder Foren, von Dritten erfasst und gespeichert werden. Beachten Sie zudem, dass Datenübertragungen im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) grundsätzlich Sicherheitslücken aufweisen können. Ein vollständiger Schutz von Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen Der Nutzer hat das Recht, Auskunft über seine personenbezogenen Daten zu erhalten, die über ihn gespeichert wurden. Zudem kann er seine Zustimmung widerrufen. Zusätzlich hat der Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, insoweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

Nutzungsprofile

Neben den Daten für oben erwähnte bestimmte Dienste, können, vorausgesetzt, dass Sie dem nicht widersprechen, Daten in pseudonymisierter Form erhoben, gespeichert und analysiert werden.

Zugriffsdaten/ Server-Logfiles

Der Anbieter (beziehungsweise sein Webspace-Provider) erhebt Daten über jeden Zugriff auf das Angebot (so genannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören unter Anderem: Anzahl Besuche der Webseite, Anzahl der aufgerufenen Webseiten, Verweildauer, URL der Webseite, Anzahl der Klicks auf die Werbung, Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp/Version, Nutzer Betriebssystem, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse, anfragende Provider. Der Anbieter behält sich vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn der Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter (zum Beispiel per Kontaktformular oder E-Mail) werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

Kommentare und Beiträge

Wenn Nutzer Kommentare im Blog oder sonstige Beiträge hinterlassen, werden ihre IP-Adressen gespeichert. Das erfolgt zur Sicherheit des Anbieters, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte schreibt (Beleidigungen, verbotene politische Propaganda, etc.).

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Es kann vorkommen, dass innerhalb dieses Onlineangebotes Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google-Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Webseiten eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als "Dritt-Anbieter") die IP-Adresse der Nutzer wahr nehmen. Denn ohne die IP-Adresse, könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Der Webseitenbetreiber ist bemüht nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Er hat keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit dies ihm bekannt ist, klärt er die Nutzer darüber auf.

Cookies

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Login-Daten). Zum anderen dienen sie, um die statistische Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden. Sie können viele Online-Anzeigen-Cookies von Unternehmen über die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/ oder die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/ verwalten.

Google Analytics

Der Webseitenbetreiber nutzt Google-Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Beachten Sie: Google-Analytics verwendet Cookies! Mit der Nutzung der Webseite/Seiten erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der vorstehend genannten Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Im Falle, dass Sie nicht damit einverstanden sind, können Sie widersprechen! Die Informationen über Benutzung dieser Website durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird die IP-Adresse der Nutzer von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Website Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Website Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Website Betreiber zu erbringen. Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Facebook

Auf den Webseiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA, bzw. der Facebook Ireland Limited (Hanover Reach, 5-7 Hanover Quay, Dublin 2 Ireland) integriert. Die Facebook-Plugins sind an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf der Webseite zu erkennen. (Übersicht über die Plugins von Facebook: http://developers.facebook.com/docs/plugins/). Bei Besuch der Webseite, wird über das Facebook Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und Facebook-Server die Webseite aufgerufen haben. Durch Nutzung des Facebook-Button (s.o.), kann Facebook weitere Daten verarbeiten. Falls Sie gleichzeitig bei Facebook als Nutzer eingeloggt sind, kann Facebook außerdem die Zuordnung des Webseitenabrufs zu ihrem Profil vornehmen und die von Ihnen aufgerufenen Informationen in Ihrem Profil veröffentlichen. Facebook kann entsprechend darüber hinausgehende Nutzungsdaten erheben und speichern und ggf. verknüpfte und verarbeitete Nutzungsprofile erstellen. Falls Sie vermeiden möchten, dass Facebook den Besuch der Webseite/Webseiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto vor Besuch unserer Webseiten aus. Nähere Informationen zu Facebook erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter: https://www.facebook.com/policy.php Auskunft Bei Fragen zum Datenschutz, verwenden Sie bitte folgende E-Mail-Adresse: info@petreke-online.de